Das Logo
Deutschsprachige Region

Das Logo

Wir sind eine Bewegung der „ehelichen Spiritualität", die christliche, durch  das Ehesakrament verbundene Paare zusammenführt, die miteinander  die Gaben dieses Sakraments vertiefen wollen. Diese Identität wird durch  die zwei für unsere Bewegung markanten Zeichen einerseits für den  christlichen Bezug und andererseits für den Ehe-Bund hervorgehoben,  symbolisiert durch den Fisch und die  Eheringe.   Das Logo verwendet drei Primärfarben in  Anerkennung ihrer Bedeutung, die die  Ikonographie ihnen gibt:   Blau, um die Göttlichkeit zu symbolisieren   Gelb und goldfarben, um die Ehre Gottes  zu zeigen   Rot, um die Menschlichkeit anzudeuten.  Der Fisch ist das Erkennungszeichen der  ersten Christen. Die Buchstaben des  griechischen Worts „Fisch“ bedeuten „Jesus  Christus, Sohn Gottes, Retter". Der Fisch war so ein Mittel, Christus  darzustellen. In diesem Verständnis versammeln wir uns bei unseren  Gruppenversammlungen. Das Wort, Equipe" leitet sich vom alt-  französischen Wort „esquif“ d.h. Boot ab, auch diese Bedeutung finden  wir im Symbol des Fisches wieder. In diesem Fisch können wir also  sowohl einen Bezug zu Christus als auch zu den Equipes erkennen, die  Grundlage unseres gemeinsamen Tuns sind.  Die Ringe, die Eheringe sind das Zeichen für Anhänglichkeit, Liebe und  Treue zu dem geliebten und auserwählten Menschen. Die Ringe in Form  von ineinander verfochtenen Kreisen, symbolisieren den Bund Gottes mit  seinem Volk, aus dem die Ehe ihre Grundlage und ihre Eigenart als  Sakrament herleitet.  Unter dem Logo steht der Name der Bewegung in der jeweiligen  Landessprache um einerseits die Verschiedenartigkeit der Länder  aufzuzeigen, in denen unsere Bewegung lebt, und andererseits deren  länderübergreifende Einheit. 
Startseite Aktuelles Was ist die END? Chronik Brief der END Dokumente Links Logo Impressum hochauflösendes Logo Logo mit transparentem Hintergrund kleines Logo für Briefkopf kleines Logo transparenter Hintergrund Logo