Was ist die END
Deutschsprachige Region

Spiritueller Grundgedanke und Absicht der END

Die konkrete Absicht der END ist es, dass sich die christlichen Ehepaare neu  besinnen, ihre sakramentale Berufung erkennen und bewusst aus dem  Glauben heraus leben, in Treue zur Lehre der röm.-kath. Kirche; nicht nur in  ihrer persönlichen Ehebeziehung sondern auch im Hinblick auf die eigene  Familie und gegenüber der Welt. Die Ehepaare sollen auf der Basis konkreter Hilfen, die die END als Leitfaden entwickelt hat, ihr Eheleben danach  ausrichten, "für Christus, mit Christus und durch Christus zu leben." Die Grundorientierung für die END ist die Liebe, die uns Christus vorgelebt  hat. "Du sollst den Herrn, deinen Gott lieben aus deinem ganzen Herzen, aus  deiner ganzen Seele, aus deinem ganzen Denken und all deiner Kraft. Du  sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst." (Mk 12,30-31)  In dieser Liebe zu wachsen, ist die Aufgabe des ganzen Lebens. Die END will  ihre Mitglieder dabei unterstützen und lädt sie ein, sich gegenseitig zu helfen,  um in der Liebe zu Gott und zu seinem Nächsten voranzuschreiten.  Die END wendet sich an katholische als auch an kath.-evangelische Paare  jeden Alters, jeder Nationalität, mit oder ohne Kinder.
Startseite Aktuelles Was ist die END? Chronik Brief der END Dokumente Links Logo Impressum